Gewaltfreie Kommunikation - Übungsgruppen und Intensivtrainings

EinführungsseminareGFK_E.htmlGFK_E.htmlshapeimage_2_link_0
Übung & Praxisshapeimage_3_link_0
VertiefungsseminareGFK_V.htmlGFK_V.htmlshapeimage_4_link_0
ÜbersichtGewaltfreie_Kommunikation.htmlGewaltfreie_Kommunikation.htmlshapeimage_5_link_0
AusbildungGFK_A.htmlGFK_A.htmlshapeimage_6_link_0
 

Übungsgruppe mit Elisabeth Sachers in München-Schwabing


Die nächste geschlossene Übungsgruppe startet am 13.9.2018.

Termine der nächsten geschlossenen Übungsgruppe, d. h. mit festem TeilnehmerInnen-Kreis

13.9., 27.9., 4.10., 18.10., 25.10., 8.11. und 22.11.2018 (Zyklus 3-2018)

Zeit

Donnerstag von 19 - 21 Uhr

Voraussetzung

Voraussetzung für die Teilnahme an der geschlossenen Übungsgruppe sind ein
2-tägiges Einführungsseminar und die verbindliche Anmeldung zu allen
7 Terminen (das bedeutet die Termine sind nur komplett buchbar; der Anschluss an die Gruppe kann jedoch gut gehalten werden, auch wenn einmal ein Termin nicht wahrgenommen werden kann).

Das Angebot richtet sich an Menschen, die

  1. -durch Empathie und Aufrichtigkeit zu ihrer persönlichen Entwicklung als auch zum Wachstum der anderen, beitragen wollen.

  2. -sicherer in der Haltung und Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation werden möchten.

  3. -Gemeinschaft und Verbindung schätzen, die in einem vertrauten Kreis entsteht.

Inhalte

  1. -zu gewünschten Situationen aus dem Alltag der TeilnehmerInnen wird in Rollenspielen die Gewaltfreie Kommunikation geübt

  2. -weitere Schwerpunkte sind 4-Ohren, Empathie und Selbstempathie.

Anmeldung
Elisabeth Sachers, Trautenwolfstr. 9, 80802 München
Tel.: 089 / 39 54 43, Mobil: 0160 – 550 43 25
Email: elisabeth.sachers(at)web.de

Kostenbeitrag

80 Euro inkl. 19% MwSt. pauschal für alle 7 Abende.

Ort

c/o Alten- und Service-Zentrum (ASZ)
Siegesstrasse 31 (Ecke Feilitzschstraße), 80802 München
Öffentliche Verkehrsmittel: U3/U6 Münchner Freiheit (+ 3 Min. Fußweg)

Vertiefungstag in Gewaltfreier Kommunikation
mit Elisabeth Sachers in München-Schwabing

am 20.10.2018

Alle Termine sind einzeln buchbar!

weitere Termine folgen


Beziehungen werden lebendiger und liebevoller, wenn wir einfühlsames
Zuhören und Aufrichtigkeit in eine stimmige Balance bringen.


Zeit Samstag von 10 - 17.30 Uhr

Voraussetzung

Voraussetzung ist ein 2-tägiges Einführungsseminar

Inhalt

  1. kurze Übungen zur Vertiefung der 4 Grundelemente (Schritte) der Gewaltfreien Kommunikation

  2. Selbstempathieprozess mit Bodenkarten

  3. Fallarbeit mit Empathierunden, Kollegialer Empathie und Rollenspielen
    (je nach Wunsch auch im 6-Stühle-Modell)

  4. Beantwortung der Fragen und eingehen auf die Themen der TeilnehmerInnen


Anmeldung
Elisabeth Sachers, Trautenwolfstr. 9, 80802 München
Tel.: 089 / 39 54 43, Mobil: 0160 – 550 43 25
Email: elisabeth.sachers(at)web.de

Seminarbeitrag 90 Euro (inkl. 19% MwSt) pro Person

Ort

c/o Alten- und Service-Zentrum (ASZ)
Siegesstrasse 31 (Ecke Feilitzschstraße), 80802 München
Öffentliche Verkehrsmittel: U3/U6 Münchner Freiheit (+ 3 Min. Fußweg)




Am 14./15. Juli 2018 finden die nächsten Workshoptage in Gewaltfreier Kommunikation statt. Sie haben die Gelegenheit verschiedene TrainerInnen mit unterschiedlichsten Themen kennen zu lernen.